Jetzt buchen
Kontakt via Hotline.
Kontakt via E-Mail aufnehmen.
Kontakt via WhatsApp aufnehmen.

Coaching Ausbildung in Berlin: Angebote, Möglichkeiten und Vorteile

Inhaltsverzeichnis

coaching-ausbildung-berlin-angebote-moeglichkeiten-vorteile

Die Nachfrage nach Coachings steigt seit vielen Jahren kontinuierlich an. Dabei steht in der heutigen Arbeitswelt nicht nur im Vordergrund, selbst an Erfolg bringenden Coachings teilzunehmen. Selbst über Coaching-Skills zu verfügen und diese in den verschiedensten Situationen in den Arbeitsalltag einbringen zu können, öffnet Türen. Wer eine Ausbildung im Bereich Health-Coach oder Business-Coach vorweisen kann, der profitiert von seinen Fähigkeiten beispielsweise in der Position als interne Beratung, selbständiger Coach oder Führungskraft. 

Doch welche Coaching Ausbildungen gibt es in Berlin und wie entscheidet man sich für den passenden Ausbilder?

Welche Coaching-Aus-, Fort- und Weiterbildungen werden in Berlin angeboten?

Berlin ist nicht nur eine Weltmetropole, sondern auch ein Vorreiter für berufliche Vielfalt und innovative Weiterbildungsmöglichkeiten. Wer in Berlin auf der Suche nach einer Ausbildung zum Coach ist, wird mit absoluter Sicherheit fündig. 

Folgende Ausbildungen und Weiterbildungsprogramme werden unter anderem angeboten:

Business-Coach Ausbildung

Als Business-Coach begleiten Sie unternehmerische Tätigkeiten. Ob intern als fester Bestandteil einer Firma, oder als externe Beratung, Sie unterstützen Unternehmen bei komplexen Prozessen und bieten dadurch einen hohen Mehrwert. In Berlin werden Ausbildungen zum Business Coach in mehreren Instituten angeboten. Es gibt Programme, die Präsenzseminare mit Online-Modulen verbinden. Aber auch Ausbildungen, die ausschließlich vor Ort in Berlin stattfinden.

Zertifizierter Health Coach werden

Menschen müssen es heute schaffen, unter wachsender Anspannung zu leben. Die Herausforderungen des Privat- und Berufslebens werden zunehmend komplexer. Hinzu kommt die Digitalisierung, die Arbeitsprozesse und Denkprozesse auf eine neue Ebene gehoben hat. Immer mehr Menschen suchen deshalb nach einem Coach, der sie bei der Bewältigung ihres Lebens unterstützt. Sowohl im privaten Umfeld als auch im beruflichen Alltag benötigen zahlreiche Personen einen Coach, der ihnen zur Seite steht. Sie wünschen Inspiration und Anleitung – eine Unterstützung, die ihnen dabei hilft, ihr Potenzial vollständig zu entwickeln und auszuschöpfen. Diese Aufgabe übernimmt ein Health Coach. Die Ausbildung ist hoch aktuell, denn die Leistungen eines Health Coaches werden immer häufiger in Anspruch genommen. 

zertifizierter-health-coach-werden

Neben der herkömmlichen Ausbildung zum Health Coach gibt es zusätzliche Formate, bei denen es sich um fachliche Verbindungen handelt. Darunter fallen beispielsweise die Ausbildung zum Life Health Coach oder Business Health Coach. Während sich der Life Health Coach vor allem auf die Gesundheit seiner Klienten konzentriert und diese mit den verschiedensten Lebensthemen in Verbindung bringt, steht für den Business Health Coach die Gesundheit der Klienten in deren Berufsleben im Vordergrund. Beide Ausbildungen zielen auf Herausforderungen der komplexen Neuzeit.

Ausbildung zum Führungskräfte-Coach

Für Unternehmen werden Führungskräfte-Coaches immer bedeutender. Die Anforderungen, die heutzutage an das Führungspersonal in Betrieben gestellt werden, sind vielfältig. Die Herausforderung, an einem hart umkämpften Markt zu bestehen, nimmt zu. Aus diesem Grund wird es umso wichtiger, die Humanressourcen des Unternehmens optimal auszuschöpfen. Doch auch wenn viele Führungskräfte auf jahrelange Erfahrung in ihrem Beruf zurückblicken können, müssen ihre Führungskompetenzen ausgebaut werden. Ganz gleich, ob Sie vorhaben, als externer Coach Führungskräfte anzuleiten oder unternehmensintern arbeiten werden, die Ausbildung zum Führungskräfte Coach erweitert Ihre Kompetenzen ungemein.

Teamcoach werden

Teamcoaches kommen ebenfalls in zahlreichen Unternehmen zum Einsatz. Dort, wo Projekte in Arbeitsteams bearbeitet werden, steigt das Konfliktpotenzial. Es kommt zu persönlichen Auseinandersetzungen und Missverständnissen, welche die Produktivität der Teams beeinträchtigen. Für ein Unternehmen bedeutet dies Verluste, denn die Ergebnisse der Teams sind von großer Bedeutung. Durch den Einsatz eines Teamcoaches wird die Dynamik in den Teams positiv beeinflusst. Dadurch verbessert sich unter anderem die Kommunikation. Die Teams finden in einen produktiven Workflow, in dem Ideen aktiv besprochen werden und innovative Lösungswege angestrebt werden.

Ausbildung zum systemischen Coach

Systemische Coaches entspringen dem Business Coaching. Es handelt sich um eine spezialisierte Beratungsform, bei welcher Techniken aus der systemischer Familientherapie zum Einsatz kommen. Die lösungsorientierte Familientherapie spielt ebenfalls eine tragende Rolle. Die Coachingtechniken dieser beiden Disziplinen werden vereint, um die Verhaltenskompetenzen der betroffenen Personen zu stärken und zu erweitern. Das systemische Coaching wird in Unternehmen häufig eingesetzt, da es nicht ausschließlich auf konkrete Aufgaben bezogen ist, sondern stattdessen die Persönlichkeitsentwicklung der Menschen nachhaltig antreibt.

Kreative, neuartige Coach-Ausbildungen

Die bisher genannten Ausbildungen zum Coach kommen im unternehmerischen Umfeld zum Einsatz. Es gibt jedoch zahlreiche andere Ausbildungszweige, die stärker von Privatpersonen in Anspruch genommen werden. Dazu gehören beispielsweise:

Spiritueller Coach werden

Im Rahmen einer Ausbildung zum spirituellen Coach erlernen Sie wichtige Techniken, die hauptsächlich aus der Hypnotherapie, NLP und anderen Entwicklungen stammen. Die Kommunikation spielt während eines spirituellen Coachings eine tragende Rolle. Deshalb werden Kommunikationsstrategien vermittelt, die es Ihnen ermöglichen, die Inhalte gezielt an Ihre Teilnehmer weiterzugeben.

kreative-neue-coach-ausbildungen

Ausbildung zum Fitnesscoach

Als Fitnesscoach unterstützen Sie Ihre Klienten auf mehreren Ebenen. Zum einen übernehmen Sie die Aufgaben eines Fitnesstrainers. Diesen Ansatz kombinieren Sie mit systemischen Coachingtechniken, sodass ein optimales Ergebnis erzielt werden kann. Sie bestärken Ihre Kunden dabei, einen gesunden Lebensstil anzunehmen und entwickeln einen Lebensstil, der zu den persönlichen Bedürfnissen Ihres Kunden passt. Neben sportlichen Fähigkeiten gehören Selbstbewusstsein und Disziplin ebenso zu den notwendigen Kompetenzen.

Kreativ-Coach Ausbildung

Kreativ-Coaches richten sich an Personen, die einen neuen Weg in ihrem Leben einschlagen wollen. Sie erarbeiten gemeinsam mit ihren Kunden neue, kreative Wege in ein unabhängiges, selbstbestimmtes Leben. Dabei wird auf die Wünsche des Kunden und seine Ansprüche eingegangen. Denn was für den einen den idealen Alltag darstellt, bedeutet für eine andere Person möglicherweise große Qualen. Als Kreativ-Coach müssen Sie flexibel sein, schnell umdenken und sich in die Bedürfnisse Ihrer Kunden hineinversetzen können.

Welche Coaching Ausbildungsformen gibt es in Berlin?

Für einige Coaching-Fachrichtungen gibt es ein Bachelorstudium, sowie einen Master. Auch Fernhochschulen bieten in Berlin ein Coaching-Studium an. Hinzu kommen Fernuniversitäten, die ein ortsunabhängiges Studium möglich machen. Sie können bei letzterem problemlos in Berlin wohnen und Ihr Studium online abschließen. Während viele ein Studium zum Coach vor allem aus Prestige-Gründen in Erwägung ziehen, sollten Sie beachten, dass Coaches einen sehr praxisbezogenen Job ausüben. Während Studiengänge vor allem theoretisches Wissen vermitteln und sich der Thematik aus einer wissenschaftlichen Perspektive nähern, sind Ausbildungen an Instituten überaus praxisnah aufgebaut. Aus diesem Grund ist ein Studium zum Coach unter Umständen nicht automatisch mit einer erfolgreichen Karriere verbunden.

Sind Sie auf der Suche nach einem passenden Ausbilder, so sollten Sie sich unbedingt auf zertifizierte Institute konzentrieren. Wenn Sie im Internet eine erste Suche starten, stoßen Sie auf mehrere hundert Anbieter, die in ganz Deutschland Personen zum Coach ausbilden. Die Auswahl ist riesig und scheint einen schier zu erschlagen. Doch bei näherer Recherche stellt sich heraus, dass zahlreiche Ausbilder unseriös sind. Sie verfügen weder über die notwendigen Kompetenzen und die Erfahrung, um angehende Coaches auszubilden, noch können sie Zertifikate vorweisen. Sie werden mit der Ausbildung zum Coach eine Investition in sich selbst tätigen. Sie möchten Ihre Fähigkeiten ausbauen und sich neue Kompetenzen aneignen. Es ist überaus frustrierend, wenn sich Ihr investiertes Geld nicht in der Qualität des Ausbildungsprogramms widerspiegelt. 

Wenn Sie eine Ausbildung zum Coach beginnen möchten, können Sie sich zwischen mehreren Modalitäten entscheiden. Bei einer Präsenzausbildung kommen Sie in persönlichen Kontakt mit Ihren Ausbildern und können sich mit anderen angehenden Coaches austauschen. Die Beziehung zum Institut ist möglicherweise persönlicher, Sie lernen die Räumlichkeiten kennen und nehmen an Praxisseminaren vor Ort teil. Online Ausbildungen sind mit mehr Unabhängigkeit verbunden. Bei einem solchen Programm lernen Sie weder zeitabhängige noch ortsabhängig. Sie machen eine längere Reise? Dies unterbricht Ihren Lernfluss keinesfalls, denn Sie können von überall auf der Welt an Ihrem Programm teilnehmen, solange Sie eine stabile Internetverbindung haben. Besonders interessant sind Ausbildungsprogramme, die beide Modalitäten miteinander verbinden. Einige der Seminare finden vor Ort in den Räumlichkeiten des Ausbildungsinstitutes statt, während andere Module online gelehrt werden. 

Sie möchten wissen, nach welchen Kriterien Sie die passende Coaching-Ausbildung für sich finden? Eine ausführliche Erklärung mit hilfreichen Tipps finden Sie in unserem ausführlichen Beitrag zu diesem Thema.

Was sind die Vorteile einer Coaching Ausbildung in Berlin?

Berlin ist das Tor zur Welt. Es ist nicht nur die deutsche Hauptstadt, sondern gleichzeitig auch eine unvergleichliche Kulturmetropole. Wer für seine Ausbildung zum Coach nach Berlin zieht, der stößt auf eine Stadt, die nie zu schlafen scheint. 

In den zahlreichen Bars wird Musik gespielt, Menschen versammeln sich auf den Fußgängerwegen, sitzen beisammen, unterhalten sich, lachen. Menschen, die sich für Kultur interessieren, stoßen auf ein nicht enden wollendes Angebot. Museen, Theater, Kinos, Konzerte und andere Möglichkeiten, die von den Bewohnern der deutschen Hauptstadt ausgekostet werden. Hinzu kommt das kulinarische Angebot, das vielfältiger nicht sein könnte. Wer durch die Kieze Berlins spaziert, der trifft auf Menschen mit den unterschiedlichsten Hintergründen. Dies spiegelt sich in der Atmosphäre Berlins wider. Verschiedenste Sprachen, farbenfrohe Kleidung und kulturelle Vielfalt vermischen sich zu einem unbeschreiblichen Ambiente. 

was-vorteile-coaching-ausbildung-berlin

Gleichzeitig gibt es zahlreiche Parks, Wälder und Seen, mitten in der Großstadt. Besonders in den Sommermonaten gibt es ein riesiges Angebot an Aktivitäten, mit denen Sie Ihre Freizeit abwechslungsreich gestalten können. All diese Gründe sprechen dafür, eine Ausbildung zum Coach in Berlin anzufangen. Die Erfahrung am Institut wird durch schillernde Erlebnisse in der Freizeit ergänzt.

Welche Kosten sind mit einer Coaching Ausbildung in Berlin verbunden?

Neben den direkten Ausbildungskosten, welche Sie an Ihr Ausbildungsinstitut entrichten müssen, sollten Sie auch andere Ausgaben in Ihre finanzielle Planung einbeziehen. Wohnen Sie bereits in Berlin oder Umgebung, so ist Ihre Ausbildung normalerweise nicht mit einem Umzug verbunden. An Ihrer Wohnsituation ändert sich somit nichts. Dennoch sollten Sie bedenken, dass Sie für Ihre Präsenzmodule zu den Räumlichkeiten des Ausbildungsinstituts gelangen müssen. Die konkreten Fahrtkosten hängen von den Transportmitteln ab, die Sie wählen. Es müssen möglicherweise Zusatzmaterialien gekauft werden, weshalb Sie diesen Posten bei Ihrer monatlichen Kostenaufstellung nicht vernachlässigen sollten. 

Treten Sie eine Ausbildung in Berlin an, wohnten vorher jedoch in einer anderen Stadt Deutschlands, so müssen Sie sich um eine passende Wohnung in Berlin kümmern. Es wird empfohlen, dies zeitnah zu tun, da der Wohnraum in Deutschlands Hauptstadt sehr beliebt und deshalb hart umkämpft ist. 

Hinzu kommen selbstverständlich Ihre Lebensmittelkosten, sowie ein Budget, das Sie für Ihre Freizeitaktivitäten festlegen.

Fazit

Berlin ist eine Stadt, die jedem Menschen tausende Möglichkeiten bietet. Dies bezieht sich auch auf die Ausbildung zum Coach. Neben seriösen Instituten, die hochwertige Ausbildungsprogramme anbieten, ist die Vielfalt an Freizeitaktivitäten schier grenzenlos. 

Eine Coaching Ausbildung ist eine Investition in Ihre persönliche, professionelle Ausbildung. Dieser Schritt ist deshalb mit der notwendigen Ernsthaftigkeit zu planen. Entscheiden Sie sich für einen Ausbilder, der Sie mit seiner jahrelangen Erfahrung, seinen fachlichen Kompetenzen und seiner Zertifizierung überzeugt. Unseriöse Anbieter gibt es in großen Scharen, Sie können diese mit Hilfe der richtigen Kriterien jedoch leicht identifizieren und ausschließen. 

Wenn Sie alle Faktoren bedenken und Ihren nächsten Ausbildungsschritt gut planen, steht Ihrer Ausbildung zum Coach in Berlin nichts mehr im Weg.

Verwandte Artikel
×
Inhaltsverzeichnis

    KOSTENLOSE INFORMATIONS-
    VERANSTALTUNGEN
    VON INHESA®

    Ausbildung für
    Einsteiger

    Ausbildung für
    Einsteiger

    Ausbildung für Einsteiger

    Wie wird man
    Life & HealthCoach?
    Was macht ein
    Life & HealthCoach?

    Ausbildung für Einsteiger

    Wie wird man
    Business Coach inkl. Health Expertise?
    Was macht ein
    Business Coach inkl. Health Expertise?